Die absoluten Anfänge

Diese Seite dokumentiert die ersten Versuche von Jürgen Langhans, überhaupt zu singen und Lieder zu produzieren. Das war um 1970. Als "Produktionsinstrument hatte er ein Tonbandgerät Tesla B42, bei dem er, um mehrere Tracks synchron aufnehmen zu können, das Band um den Löschkopf vorbeilaufen ließ ...

Der "Kleine Junge im Indianerland" wurde früher oft in den Ferienlagern am Lagerfeuer gesungen. Der "Schöne Mann" entstand während des Studiums und war dann bei jeder Fete ein Hit. Hier spielt Jürgen Langhans auch E-Gitarre, Klavier und sogar Schlagzeug.

Ich komm nicht dazu (Eigenkomposition)
Als ich ein kleiner Junge war
Für ein einziges Mädchen (Eigenkomposition)
Lied von der Laterne
Ich bin kein schöner Mann (Bill Ramsey?)
Anne
Frühlingslied ohne Refrain (Gisela Steineckert?)

Die Titel sind nicht im MP3-Portal verfügbar.